Kurse 

 

Spiritual Writing

Das Spiritual Writing ist eine Methode, um Informationen aus unserem inneren Wissen, unserem höheren Selbst, unserer sensitiven Wahrnehmung (Sensitivität) und der geistigen Welt (Medialität) wie z.B. Geistführer, Engel, aufgestiegene Meister, Bewusstseins Felder, in einen Kanal zu lenken und diese ins Bewusstsein zu bringen. Durch die ausgeschriebenen Worte kann dieses Wissen in unser Bewusstsein aufsteigen und unser Leben durch eine andere höhere Bewusstseinsebene bereichern. Wir können das Spiritual Writing für uns und unsere persönliche Entwicklung nutzen oder wir können es als weiteres Tool in eine bereits bestehende Beratungsarbeit einbauen.


Inhalt Basis Kurs

  • Du lernst dich wieder in den Zustand der Verbundenheit mit Allem was ist zu versetzen, durch Meditationen
  • Du kommst vom Denken in die Wahrnehmung, dies ist die wichtigste Grundvoraussetzung für die Medialität und die Sensitivität.
  • Du gehst auf die Entdeckungsreise zu der Quelle deiner Informationen. Und lernst dabei, wie du dich bewusst mit der geistigen Dimension verbindest und eine immer innigere Beziehung zu deinem geistigen Team und deinem höheren Selbst aufbaust.
  • In diesem Kurs ist es mir ein Anliegen, dass du deine ureigene sensitive und mediale Begabung entdeckt und erkennst, deine Spezialität die dich ausmacht. 
  • Du lernst ihn diesem Kurs deine Wahrnehmungen klarer wahrzunehmen, zu sortieren, zu differenzieren und sie ins Bewusstsein zu holen. Du übst Denken und Wahrnehmung zu unterscheiden.
  • Du lernst deine Wahrnehmung zu stimmen wie ein Instrument. Dies Bedarf auch der inneren Arbeit an deinem Selbst, denn du bist der das Instrument, um die Information zu empfangen und weiter geben zu können. Es liegt in dir, wie differenziert und frei Informationen fliessen können. Dazu gehört, dass du an deinen einschränkenden emotionalen und mentalen Mustern arbeitest.
  • Du lernst in einem ersten Schritt Texte für dich zu schreiben und in einem zweiten Schritt üben wir, Texte für das Gegenüber zu empfangen.
  • Achtsamkeit und das Prinzip der Liebe sind die Grundlagen an welchem sich dieser Kurs orientiert.


Wir arbeiten über 

  • Theorie
  • Austausch- und Fragerunden
  • angeleitete Meditationen und Übungen, um mit der geistigen Dimension in Beziehung zu gehen und mit ihr zu kommunizieren
  • angewandtes Schreiben
  • verschiedene Übungen um die Sensitivität und Medialiät zu trainieren
  • 1:1 Feedback u.Coaching durch die Kursleitung, um deine Technik, deine Medialität und Sensitivität zu verstehen und deinen Prozess zu begleiten


Neuer Basis Kurs`21:

Daten 

1.Tag Samstag 23.Januar`21
2.Tag Samstag 13.März`21
3.Tag Samstag 01.Mai`21
4.Tag Samstag 19.Juni`21
5.Tag Samstag 7.August`21

Anmeldefrist: bis am 31.Dezember`20 per E-Mail: s.jad@bluewin.ch

Zeit 11:00-17:00

Kursort Loren Allee 7, 8610 Uster, Praxis Heilsam

Kurskosten 1`250.- inkl vegetarisches Mittagessen

Teilnehmerzahl 4-10 Teilnehmer